Unsere Sponsoren
Bericht: 07. Februar 2016

Joachim Gersdorf gewinnt Internationale Deutsche Hallen-Meisterschaft


An den Meisterschaften, die vom 29. Januar bis 5. Februar in Essen (Ruhrgebiet) in einer 16-Feld-Tennishalle stattfanden, nahmen mehr als 500 Tennisspieler/-innen teil. Es ist das grte Hallenturnier weltweit und es wird in der zweithchsten Kategorie um die Punkte und fr die ITF- Weltrangliste gekmpft.
Joachim Gersdorf, Cheftrainer der TG Plochingen und Nr.23 der Welt, konnte den Titel bei den Herren 55+ ohne Satzverlust erspielen. Nach klaren Siegen in den ersten 2 Runden gewann er das Viertelfinale gegen den Kroaten Miran Lazar hart umkmpft nach 2 Stunden 6/3 7/5. Im Halbfinale gegen den Amerikaner Robert Hood spielte Gersdorf taktisch brillantes Tennis und gewann 6/1 6/3.
Gegen den ehemaligen Bundesligaspieler Horst Khlkamp aus Neuss gab es einen zhen 2-stndigen Final-Kampf, der nach gewonnenem 1. Satz im 2.Satz in den Tie-Break ging, welchen Gersdorf mit 7/5 gewinnen konnte und somit mit 6/3 7/6 als Sieger vom Platz ging. berragend whrend des gesamten Turniers Gersdorfs Aufschlagstrke und seine eigenen Aufschlagspiele.

Er verlor von 36 eigenen Aufschlagspielen in 5 Partien lediglich ein Spiel!

Die TG gratuliert zu diesem groen Erfolg!


Zurück zur Hauptseite