Unsere Sponsoren
Bericht: 05. August 2016

Trainer Gersdorf zweifacher Weltmeister im Racketlon


Bei den diesjhrigen Weltmeisterschaften Ende Juli in Birkerod (Dnemark) berzeugte der TG-Trainer durch seine Spielstrke in allen Sportarten.
Beim Team-Wettbewerb (2 Doppel und 2 Einzel) konnte sich der TG Trainer gemeinsam mit seinen Teamkollegen Antonio Zeoli, Joachim Leibig und Andreas Rhlicke gegen die erwartet starken Gegner durchsetzen. Bereits im Halbfinale schlug das Team um Spitzenspieler Gersdorf (Team 55 +) den aktuellen Weltmeister aus Grobritannien, dank der berragenden Strke des Deutschen in allen Disziplinen. Getragen von diesem Erfolg gab das Team auch im Finale gegen Ungarn mit der aktuellen Nr.1 der Weltrangliste Peter Sakovicz alles. Mit 4 Punkten Vorsprung nach 206 gespielten Punkten, holte man sich schlielich die Weltmeisterschaft.
In dem darauffolgenden Doppelwettbewerb trafen Joachim Gersdorf und Antonio Zeoli im Finale wieder auf das sehr starke Doppel Sakovicz/Karoly aus Ungarn, nachdem man bereits im Viertelfinale das an Nr. 1 gesetzte Spitzen-Doppel geschlagen hatte. Das an Nr. 4 gesetzte Doppel spielte ein hervorragendes Finale und schlug die an Nr. 2 gesetzten Ungarn in allen Disziplinen deutlich. Mit dieser berragenden Leistung holte man sich somit auch den Weltmeistertitel im Doppel 55+.
Glckwunsch! Ein hervorragender Tennis Spieler und Weltspitze im Racketlon! Was will man mehr!?


Zurück zur Hauptseite